KOLLISION MIT EINEM WERBESCHILD

Die 86-jährige Fahrerin eines PKW Suzuki befuhr am Freitag, den 8. Juni, 10.15 Uhr, die Scheubengrobsdorfer Straße aus Richtung Frankenthal kommend. Hierbei verwechselte sie nach derzeitigen Erkenntnissen Gas und Bremse, kollidierte in der Folge mit einer Bordsteinkante und fuhr schließlich gegen ein Werbeschild. Die leicht verletzte Fahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An ihrem Fahrzeug und dem Werbeschild entstand Sachschaden. Die Unfallermittlungen wurden aufgenommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*