BRENNENDE GARTENLAUBE AM FAULENZERWEG

Feuerwehr und Polizei kamen am 11. Juli gegen 21 Uhr im Faulenzerweg zum Einsatz. Dort brannte aus noch ungeklärter Ursache eine leerstehende Gartenlaube in einem ungenutzten Garten. Trotz der Löschmaßnahmen der Feuerwehr brannte die Laube vollständig nieder. Ein Übergreifen der Flammen konnte glücklicherweise verhindert werden. Die Kriminalpolizei hat nunmehr die Ermittlungen zum Brandgeschehen sowie zur Brandursache aufgenommen und sucht Zeugen, welche Angaben hierzu machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0365 82341465 bei der KPI Gera zu melden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*