PARFUM AN DER KASSE NICHT BEZAHLT

Mit der Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen Diebstahls muss seit dem 15. Juli ein 40-jähriger Mann rechnen. Dieser befand sich gegen 10.15 Uhr in einer Verkaufsstätte An der Beerweinschänke, als er an der Kasse mehrere Lebensmittel bezahlte, jedoch nicht das ebenfalls aus dem Regal genommene Parfüm. Der 40-Jährige aus Bulgarien konnte nach Zahlung einer Sicherheitsleistung sowie der Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten seinen Weg fortsetzten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*