PFANDFLASCHEN IN KORBUSSEN ENTWENDET

In der Nacht des 16. September drang ein bislang unbekannter Täter gegen 1.20 Uhr in das Gelände eines Getränkeunternehmens am Wiesenring/Korbußen ein. Dort entwendete dieser rund 1500 Pfandflaschen und deponierte weiterer Flaschen abholbereit vor dem Gelände. Dabei entstand ein dreistelliger Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0365 8290 zu melden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*