VERKEHRSUNFALL MIT DREI FAHRZEUGEN

Ein 39-Jähriger befuhr am Donnerstag, den 12. September um etwa 16.30 Uhr mit seinem PKW der Marke Barkas die Zeitzer Straße in Richtung Langenberger Straße. Als der vor ihm fahrende PKW Skoda verkehrsbedingt hielt, bemerkte das der 39-Jährige zu spät und versuchte, über die Gegenspur auszuweichen. Dabei kollidierte er sowohl mit dem haltenden Skoda als auch einem entgegenkommenden Toyota. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden; verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*