ALKOHOLISIERTER RADFAHER IN DER REICHSSTRASSE

Polizeibeamte kontrollierten am 26. November gegen 14.45 Uhr in der Reichsstraße einen 49-jährigen Radfahrer. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 2,2 pro mille. Die Weiterfahrt wurde folglich untersagt, eine Blutentnahme durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*