ALKOHOLISIERTER RADFAHRER IN DER LUTHERSTRASSE

In der Nacht des 28. November, 23.25 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Lutherstraße einen 35-jährigen Radfahrer. Hierbei bemerkten sie, dass er unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Test zeigte einen Atemalkoholwert von über 1,7 pro mille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutentnahme durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*