KÖRPERVERLETZUNG IN DER BREITSCHEIDSTRASSE

Die Polizei kam am Samstagabend, den 18. Januar, in der Breitscheidstraße zum Einsatz, da dort gegen 17 Uhr ein 16-Jähriger von zwei bislang unbekannten Tätern körperlich angegriffen und verletzt wurde. Nach derzeitigen Angaben hatte der Geschädigte zuvor auf der Terrasse des dortigen Kulturzentrums gesessen, als ihn die beiden Unbekannten aus einer Personengruppe heraus körperlich mit Schlägen und Tritten verletzten. Anschließend entfernte sich die Personengruppe in Richtung Heinrichstraße. Trotz eingeleiteter Fahndung konnten die beiden Täter nicht gestellt werden. Der 16-Jährige wurde schließlich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Im Rahmen der eingeleiteten Ermittlungen werden Zeugen gesucht, welche Angaben zu den unbekannten Tätern geben können. Einer der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, etwa 180 Zentimeter groß, schlank, blonde kurze Haare, dunkel bekleidet, trug weiße Kopfbedeckung. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 0365 8290 entgegengenommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*