ZEUGEN EINES VU IN BETHENHAUSEN GESUCHT

Die Landespolizeiinspektion Gera befindet sich in der Theaterstraße 3 und ist unter der Rufnummer 0365 8290 erreichbar.

Die Geraer Polizei sucht Hinweise zu einem bislang unbekannten PKW-Fahrer, welcher am 6. April im Zuge eines Überholvorganges einen Unfall verursachte und anschließend flüchtete.

Gegen 6 Uhr befuhr die geschädigte 58-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Suzuki die Landstraße in Richtung Bethenhausen. Kurz nach dem Ortseingang überholte sie schließlich im Kurvenbereich der unbekannte PKW, touchierte beim Widereinscheren ihren PKW Suzuki im Frontbereich und flüchtete im Anschluss. Im Rahmend er eingeleiteten Ermittlungen werden nunmehr Zeugen gesucht, die Hinweise zum flüchtigen Unfallverursacher geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0365 8290 bei der Geraer Polizei zu melden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*