ALKOHOLISIERTER PKW-FAHRER IN LUSAN

Nach einem Bürgerhinweis suchten Polizeibeamte des Inspektionsdienstes Gera am Freitagnachmittag einen PKW-Fahrer in Lusan auf. Der 34 Jährige war beobachtet worden, wie er, nachdem er seinen PKW eingeparkt hatte, schwankend nach Hause lief. Der Fahrer konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2, 32 pro mille. Durch die Beamten wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein wurde vorläufig entzogen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*