AUSEINANDERSETZUNG IN DER FASANERIESTRASSE

Am Samstagmorgen, den 11. Juli, 8 Uhr, endete ein Streit unter drei Männern (28, 32, 35) damit, dass die Polizei zu einer Wohnung in der Fasaneriestraße ausrücken musste. Beim Einsatz vor Ort wurde bekannt, dass der 35-Jährige von seinen Kontrahenten mit Schlägen und Tritten körperlich angegriffen wurde. Glücklicherweise wurde der mit knapp 2,8 pro mille alkoholisierte Geschädigte nicht verletzt. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen gegen die beiden tatverdächtigen Männer eingeleitet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*