ZWEI UNBEKANNTE LADENDIEBE GESUCHT

Die Landespolizeiinspektion Gera befindet sich in der Theaterstraße 3 und ist unter der Rufnummer 0365 8290 erreichbar.

Zwei bislang unbekannte Ladendiebe (männlich/weiblich) wurden 30. Juli gegen 17 Uhr beim Diebstahl einer Taschenlampe und fortfolgend zweier Hängematten von Mitarbeitern eines Baumarktes in der Berliner Straße beobachtet und anschließend auf die Tat angesprochen. Die beiden Diebe legten daraufhin die Hängematten zurück in die Ablage auf dem Freigelände des Marktes und flüchteten schließlich doch in unbekannte Richtung. Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den beiden Ladendieben geben können.

Täterin:

  • augenscheinlich 16 bis 17 Jahre alt; sehr dünne Figur
  • schulterlange dunkle Haare; 1,55 bis 1,6 Meter groß
  • trug roten Mund-Nase-Schutz; helles T-Hemd (oben hell und schwarz), kurze helle Hose, schwarz-rosafarbene Schuhe, dunkler Rucksack mit rot-weißem Muster auf der Vorderseite

Täter:

  • kräftige Figur, 1,65 bis 1,7 Meter groß, Sonnenbrille, schwarzer Mund-Nase-Schutz, kurze dunkelblonde Haare; dunkles, grünverblasstes T-Hemd (vermutlich auch mit Karos), dunkelgraue kurze Hose, dunkelblaue Gartenclogs

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0365 8290 an den Inspektionsdienst zu wenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*