GEWALT IN DER KÜCHENGARTENALLEE

Am Samstag lief ein Ehepaar die Küchengartenallee entlang. Gegen 18 Uhr bemerkte dieses, dass mehrere Jugendliche einen Mülleimer beschädigten und sprachen die Gruppe an, damit sie damit aufhören. Daraufhin attackierten mindestens drei männliche Jugendliche das Paar, schlugen den 50-Jährigen Ehemann nieder und traten den am Boden Liegenden gegen den Kopf. Als dessen 48-jährige Frau die Polizei benachrichtigen wollte, griffen die Täter auch diese an und zerstörten noch deren Mobilfunktelefon. Danach flüchtete die Tätergruppe. Die Polizei nahm die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung auf. Nun werden Zeugen gesucht, die Angaben zur Tat und zu den Tätern machen können. Hinweise werden unter der Rufnummer 0365 8291124 erbeten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*