SIEBEN MÜLLTONNEN IN BIEBLACH ANGEZÜNDET

In der Nacht von Freitag zum Samstag rückten Feuerwehr und Polizei aus, weil durch Unbekannte zwischen 22.40 Uhr und 23.20 Uhr insgesamt sieben mittlere und große Papiermülltonnen in der Bieblacher Straße und der W.-Majakowski-Straße angezündet wurden. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Tätern geben können. Diese werden unter 0365 8290 entgegengenommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*