EINBRÜCHE, DIEBSTÄHLE UND VERSUCHTE EINBRÜCHE

Die Landespolizeiinspektion Gera befindet sich in der Theaterstraße 3 und ist unter der Rufnummer 0365 8290 erreichbar.

Ein dreister Diebstahl ereignete sich Donnerstagmittag, den 16. September, in der Zeit von 13.15 Uhr bis 13.20 Uhr, in einem SB-Restaurant in der Berliner Straße. Eine 83-Jährige verließ für einen kurzen Moment ihren Sitzplatz und lies dort ihre Tasche zurück. Als sie zurückkehrte musste sie feststellen, dass ihre Tasche entwendet wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Diebstahl eingeleitet und sucht hierfür Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0365 8290 bei der Geraer Polizei zu melden.

Eine Gartenanlage in der Wehrstraße war im Zeitraum von Samstag, den 11. September, 19.30 Uhr, bis Montag, den 13. September, 17 Uhr, das Ziel von derzeit noch unbekannten Einbrechern. Der oder die Täter gelangten über ein Fenster in eine Gartenlaube und entwendeten hieraus Unterhaltungselektronik sowie Werkzeuge. Die Beamten sicherten am Tatort Spuren und leiteten die Ermittlungen zu diesem Einbruch ein. Sofern Sie sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden Sie gebeten, sich unter der Rufnummer 0365 8290 an die Polizei zu wenden.

In der Nacht von Samstag zu Sonntag, den 12. September, betrat ein derzeit noch unbekannter Täter den Gartenbereich eines Mehrfamilienhauses in der Zeulenrodaer Straße und entwendete hieraus Gartendekoration. Bei seiner Tat lies der Täter ein Mobiltelefon am Tatort zurück. Die Beamten sicherten am Tatort Spuren und leiteten die Ermittlungen wegen Diebstahls und Hausfriedensbruches ein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*