UNBEKANNTE FÜLLEN KLEBSTOFF IN TÜRSCHLÖSSER EIN

Die Kriminalpolizeiinspektion Gera befindet sich in der Amthorstraße 6 und ist unter der Rufnummer 0365 82340 erreichbar.

Die KPI hat die Ermittlungen zu einer Häufung von Sachbeschädigungen übernommen und sucht nach Zeugen. Im Zeitraum vom 1. bis 4. Oktober beschädigten bislang unbekannte Täter die Türschlösser mehrerer Verwaltungsgebäude sowie Wahlkreisbüros, indem sie die diese mit Klebstoff zuklebten. Die Unbekannten verursachten bei ihrer Tat einen beachtlichen Sachschaden.

Betroffen waren in Gera das Rathaus am Kornmarkt sowie zwei Wahlkreisbüros in der Heinrichstraße. In Landkreis Greiz agierten die Täter bei dem Landratsamt sowie der Stadtverwaltung Greiz in der Dr.-Rathenaustraße/Marstallstraße, den Gemeindeverwaltungen in Wünschendorf in der Poststraße, in Seelingstädt in der Ronneburger Straße, am Rathaus in Weida am Marktplatz, und in Berga Am Markt.

Im Rahmen der Ermittlungen werden Zeugen gesucht, die Hinweise zu den jeweiligen Tätern geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0365 82341465 bei der KPI zu melden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*